Tomatillo-Salsa


Eine herzhafte mexikanische Salsa



ZUTATEN

1

Avocado

8

Tomatillos (kleine grüne Tomaten, in mexikanischen Geschäften evt. erhältlich)

Salz

Cayennepfeffer

Limesaft

1/2

Tasse frischer Koriander, gehackt

Tortilla Chips


ZUBEREITUNG

Die Tomatillos aus der papierenen Hülle befreien und in Stücke schneiden. Die Avocado entsteinen und ebenfalls in Stücke schneiden. Mit Salz, Cayennepfeffer und wenig Limesaft würzen und im Mixer fein pürieren.

Den Koriander fein hacken, zur Salsa geben und nochmals gut vermischen.

Die Tomatillo-Salsa mit Tortilla Chips zum Aperitif servieren.

Dazu passt:
Mexikanisches Bier.

Unser Spezialtip:
Die Tomatillo-Salsa passt auch ausgezeichnet zu Burritos oder Tacos.
Die Salsa kann im Kühlschrank zwei Tage lang aufbewahrt werden.